Naturseife mit Lorbeeröl – ideal für Allergiker

Es ist traurig, aber wahr. Herkömmliche Seifen, egal ob flüssig oder als Block sind meist eine Mixtur aus schädlichen Fettlösern, Konservierungsstoffen, Parfüms und tierischen Bestandteilen. Doch mit diesen ”Chemiebomben“ wird ihre Haut nicht wirklich gesund gepflegt, ganz zu schweigen von unter Akne oder Neurodermitis Leidenden. Häufig ist es auch ”nur“ ein leichtes Jucken oder ein trockenes Hautgefühl nach dem Duschen. Die Ursache sind hier Fettlöser wie Sodium Laureth Sulfate und andere, die die Haut zwar reinigen, aber die natürliche Schutzschicht angreifen. Doch welche gesunde und angenehm riechende Alternative gibt es für die Haut und speziell für Allergiker?

 

Die Lösung sind die traditionell hergestellten Naturseifen im Block von Aleppo. Blockseifen werden schon seit 1500 Jahren im Orient nach dem gleichen traditionellen Verfahren hergestellt. Ursprünglich stammt die Seifenkunst aus Syrien, viele Seifensiedereien sind aber mittlerweile in der Türkei und Tunesien beheimatet und stellen auch nach alter Tradition her. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe aus Lorbeeröl und Olivenöl ist die Seife extrem hautverträglich und wird dank des hohen Vitamin-E-Gehalts besonders von Allergikern geschätzt. Mit der Naturseife mit wertvollem Lorbeeröl (25 %) kann die Haut nachhaltig beruhigt werden und die Abheilung juckender und offener Stellen fördern.

 

Die bewährte Devise dieser besonderen und hautverträglichen Seife lautet immer ”zweimal waschen.“ Beim ersten Waschgang wird die Haut lediglich vom Schmutz entfernt. Im zweiten Waschgang wird es dann intensiver. Hier können die wertvollen Inhaltsstoffe, insbesondere das Lorbeeröl, in die Haut einwirken und diese schonend, nachhaltig und natürlich pflegen. Hierbei wirkt das Lorbeeröl stark antiseptisch, was empfindlicher Allergiker-Haut zugute kommt und heilungsunterstützend wirken kann.

 Durch den basischen PH-Wert lässt sich die Seife auch direkt nach der Haarentfernung beispielsweise mit visett oder nach der Rasur anwenden. 

zhenobia_25

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.